Beispiel 1:      EFH mit Wärmepumpenheizung an "Kalter Fernwärme" (Abwärme von Biogasanlage)
 
 
Die Wärmepumpenheizung dieses EFH ist an eine "Kalte Fernwärme" angeschlossen, die aus der Abwärme einer Biogasanlage versorgt wird. Es entfallen die Kosten für Erdkollektor oder Tiefenbohrung, dafür wird ein Baukostenzuschuss für Ringleitung und Technik in der Einspeisezentrale fällig. Die Eingangstemperatur der Wärmepumpe beträgt im Jahresdurchschnitt 13 Grad Celsius. Der Strom für die Wärmepumpe kommt ganz normal aus dem öffentlichen Stromnetz.

Investition: Kosten in Euro
Sole-Wärmepumpe 7,0 kW 5.500,-
Kombipuffer 600 l Heizwasser / 200 l Warmwasser 2.400,-
Pumpen, Rohrleitungen 1.000,-
Montage 1.500,-
Elektriker    600,-
Gesamt 11.000,-
inkl. MwSt. ca. 13.100,-
Baukostenzuschuss "Kalte Fernwärme" 5.000,-
Gesamt 18.100,-

Betrieb:  
Stromverbrauch für Heizung:   1.600 kWh x Leistungszahl 6,0 ergibt Wärmeenergie 9.600 kWh
Stromverbr. für Warmwasser:   700 kWh x Leistungszahl 4,3 ergibt Wärmeenergie 3.000 kWh
Nutzenergie: 12.600 kWh
Wärmeentnahme aus der Ringleitung: (ca. 82 %) 10.300 kWh
   
Heizstrom für die Wärmepumpe: 2.300 kWh
Heizstrom für WP-Steuerung und Pumpen: 210 kWh
Haushaltsstrom für FBH-Ventile: 140 kWh
Stromverbrauch am Wärmepumpenzähler: 2.510 kWh
Jahresarbeitszahl: 12.600 kWh / 2.510 kWh = 5,02  
   
Betriebskosten pro Jahr:  
Heizstrom HT:  1.250 kWh x 0,21 /kWh 263,- Euro
Heizstrom NT:  1.260 kWh x 0,18 /kWh 227,- Euro
Haushaltsstrom:  140 kWh x 0,26 /kWh 36,- Euro
Grundpreis (Zählergebühr Heizstrom) 90,- Euro
Wartung und Reparatur (alle 4 Jahre ca. 200,-) 50,- Euro
Wärmekosten Ringleitung: 10.300 kWh x 0,02 /kWh 206,- Euro
Betriebskosten pro Jahr: (inkl. MwSt.) 872,- Euro

Gesamtkosten inkl. Preissteigerung in 20 Jahren  
Investition     18.100,- Euro
Strom: 6 % p.a. 526,- x 36,8 19.360,- Euro
Grundpreis: 3 % p.a. 90,- x 26,9 2.420,- Euro
Wartung und Reparatur: 3 % p.a. 50,- x 26,9 1.350,- Euro
Wärmekosten: 3 % p.a. 206,- x 26,9 5.540,- Euro
Gesamtkosten in 20 Jahren     46.770,- Euro
       
Darlehenskosten pro Jahr bei 3,5 % Zins 20 Jahre 1.280,- Euro
Summe Zinsen und Gebühren bei 3,5 % Zins in 20 Jahren 7.570,- Euro
Gesamtkosten in 20 Jahren inkl. Darlehen   54.340,- Euro